loader
kostenlos inserieren
823.213 Anzeigen online Login
<< ZURÜCK
PKW & Transporter bis 3,5 t (770770)
Karosserie
Abschleppöse
Abschlussblech
Aufprallträger
Außenspiegel
Blende Kotflügel
Blende Kühlergrill
Dach
Dachreling
Dachzierleiste
Dichtung Frontscheibe
Dichtung Heckscheibe
Dichtung Koffer- / Laderaumklappe
Dichtung Motorhaube
Dämpfer Hecktür
Einstiegblech
Einzelteile/Anbauteile
Emblem
Frontblech
Frontmaske
Frontschürze
Frontverkleidung
Gasdruckfeder
Heckblende
Heckklappe
Heckklappendämpfer
Heckklappengriff
Hecktür
Heckwand
Karosserie
Kennzeichenhalter
Klappenscharnier
Kotflügel
Kotflügelverbreiterung
Kühlergrill
Kühlergrillrahmen
Längsträger
Lüftungsgitter Stoßfänger
Motorabdeckung
Motorhaube
Motorhaubenscharnier
Motorhaubenzug
Motorraumdämmung
Pralldämpfer
Puffer Motorhaube
Radhaus
Rahmen & Chassis
Rahmen Motorkühler
Scheinwerferleiste
Schiebedach
Schlossträger
Schutzleiste
Schweller
Schürze
Seitenwand
Sonstiges
Steinschlagschutz
Stoßstange
Stoßstangenträger
Tankklappe
Tankklappenzug
Tankverschluss
Trittbrett
Tür
Türdichtung
Türgriff
Unterbodenschutz
Unterfahrschutz
Verkleidung Innenkotflügel
Verkleidung Scheinwerfer
Verriegelungsknopf
Vorderwand
Windabweiser Dach
Windlauf
Ziergitter
Zierleiste

Sie benötigen gewisse Karosserieteile, weil etwas an Ihrem Auto defekt ist? Bei uns erhalten Sie sämtliche Karosserieteile vom Spiegel über Heckklappe bis zum Kotflügel. Falls Sie sich die selbstständige Montage von Karosserie Ersatzteilen vorstellen können, bestellen Sie sie ganz einfach auf den Websites unserer Partner. Im Folgenden finden Sie noch einige Tipps zur Montage von Ersatzeilen bzw. bestimmter Karosserieteile.

Außenspiegel demontieren

Spiegelglas vorsichtig nach außen aus dem Gehäuse ziehen. Spiegelgehäuse nach vorne klappen. Halteklammern aushaken, Abdeckung abnehmen. Schrauben herausdrehen und Spiegel abnehmen. Montage in umgekehrter Reihenfolge beenden.

Spiegelglas demontieren (ohne Abblendautomatik)

Falls Sie die Arbeit bei geringen Temperaturen erledigen müssen, heizen Sie das Spiegelgehäuse mit einem Heizstrahler gut ein. Das Prozedere ist wichtig, weil ansonsten die Halteclips brechen könnten. Achten Sie darauf, dass der Lack nicht verschmort.

Klappen Sie das Spiegelglas per Hand ganz nach oben. Untere Spiegelglas- und Gehäusekante mit Klebeband gegen Beschädigungen schützen. Spiegelglas mit passendem Kunststoff- oder Holzspeitel von unten vorsichtig aus dem Gehäuse knippen. Mehrfachstecker der Spiegelheizung abziehen und Spiegelglas abnehmen. Zur Montage den Mehrfachstecker anschließen und das Spiegelglas so ansetzen, dass sich alle vier Halteklammern direkt über den Nasen befinden. Spiegelglas mit der Hand ins Gehäuse eindrücken und in Mittelstellung bringen. Funktionsprüfung durchführen.

Kotflügel demontieren und montieren

Der Kotflügel ist im Grunde genommen einer der wichtigsten Karosserieteile. Vorderwagen rüttelsicher aufbocken. Radaufblende demontieren. Karosserieteile wie die Stoßleiste mit passendem Holz- oder Kunststoffspeitel vom Kotflügel abdrücken. Blinkleuchte demontieren. Scheinwerferblende demontieren. Kantenschutz nach oben abziehen. Obere Kotflügelabdichtung abbauen. Innenkotflügel demontieren. Tür öffnen und Schrauben an der A-Säule lösen. Stoßfängerhalter lockern. Halter für Stoßfänger lockern. Hintere Schraube oben lösen. Markieren Sie sich die exakte Position des Motorhaubenscharniers und Motorhaube demontieren. Obere Befestigungsschrauben des Kotflügels herausdrehen.

Erfahrungsgemäß sitzt der Flügel infolge Kantenrostvorsorge und Unterbodenschutz sehr fest. Wärmen Sie die "Klebeflächen" mit einer "Heißluftpistole" oder einem guten Haar Fön vorher "strategisch" vorsichtig an. Beginnen Sie damit im oberen Radlaufbereich bis hin zur Tür und nehmen sich dann den vorderen Bereich vor. Kotflügel vorsichtig abheben. Zur Montage reinigen Sie sämtliche Auflageflächen und richten verzogene Bereiche "pingelig" aus. Überall dort, wo sich der Decklack "verabschiedet" hat, bauen Sie den Lack inklusive Grundierung gründlich wieder auf.

Mit einem neuen Kotflügel verfahren Sie dann gleichermaßen. Wenn Ihnen die Lackierung zu kompliziert erscheint, geben Sie dieses Karosserieteil einem professionellen Lackierer in die Hände. Bevor Sie den Flügel montieren, "isolieren" Sie alle Kontaktflächen mit Kotflügelband. Setzen Sie danach den Flügel "grob" auf und richten ihn aus. Setzen Sie jetzt alle Schrauben an und ziehen den Flügel von der Mitte nach außen fest. Überprüfen Sie nach jeder Schraube den Sitz und korrigieren Sie ebenfalls.

Heckablage der Heckklappe demontieren

C-Säulenverkleidung aus den Clips ziehen. Zentralstecker von Innenleuchte abziehen, Verkleidung ablegen. Karosserieteile wie die Rückenlehne nach vorne klappen bzw. demontieren. Sicherheitsgurte unten losschrauben. Einbaulage des Heckscheibenrollos mit Filzstift markieren, danach die drei Muttern lösen, Rollo aus der Steckverbindung ziehen und ablegen. Kopfstützen links und rechts demontieren. Die Aufnahme der mittleren Kopfstütze demontieren. Gurte mit Gurtblenden aus der Heckablage entfernen. Spreizclips der Heckablage ausclipsen - entfernen Sie vorher die Kunststoffschraube. Heckablage vorsichtig nach vorne ziehen und aus dem Wagen nehmen. Lassen Sie gleichzeitig die Gewindebolzen des Heckscheibenrollos von einem Helfer hoch drücken. Gehen Sie vorsichtig damit um, andernfalls könnten Sie eventuell die Lautsprecherresonanzkästen beschädigen. Montage in umgekehrter Reihenfolge beenden - ziehen Sie die Sicherheitsgurte mit 50 Nm fest.

Wichtige Hinweise für gebrauchte Karosserieteile

Wenn Sie dringen Ersatzteile benötigen, ist es wichtig, dass Sie die Fahrzeug-Identifizierungsnummer kennen. Anhand der Code-Nummer können Sie die passenden Karosserieteile erkennen. Sie sitzt im Motorraum am rechten Federbeindom. Außer der fortlaufenden Nummer hat die Fahrzeug-Identifizierungsnummer innen Buchstabencode aus dem Produktionsdatum, Produktionsort, Motorisierung und Ausstattung ablesbar sind.


Wir bei Facebook

Karosserie

Anzeige einschränken
Stichwörter: 2.1/2.2 Info...
Zustand: Hersteller:
Modell:
 
<< erste Seite < vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Ergebnisse pro Seite: Seite 1 von 300

Motorcode: BAU Typen: AUDI Allroad (4B) 2.5 TDI QUATTRO 132 kW 180 PS (05.2000-08.2005) KBA: 0588732, 0588737 Baujahr: 2004


55.00 €

Kotflügel links vorne AUDI Allroad (4B) 2.5 TDI QUATTRO 132 kW 180 PS (05.2000-08.2005)
ID: 31600162
> Bender Recycling e.K. <

Türgriff links vorn Polar-Silber Metallic FORD FOCUS II KOMBI (DA_) 1.6 TDCI 80 KW Polar-Silber Metallic, OE-Nummer: 3M51R224A36, Zulassung: 27.05.2009, Motor-Code: G8DA, Farbe: Polar-Silber Metallic, ...


20.00 €

Türgriff links vorn Polar-Silber Metallic FORD FOCUS II KOMBI (DA_) 1.6 TDCI 80 KW
ID: 31600152
> Fölz GmbH <

Türgriff rechts hinten Polar-Silber Metallic FORD FOCUS II KOMBI (DA_) 1.6 TDCI 80 KW Polar-Silber Metallic, OE-Nummer: 4M51A266B22, Zulassung: 27.05.2009, Motor-Code: G8DA, Farbe: Polar-Silber Metall ...


20.00 €

Türgriff rechts hinten Polar-Silber Metallic FORD FOCUS II KOMBI (DA_) 1.6 TDCI 80 KW
ID: 31600141
> Fölz GmbH <

Typen: BMW 5er (E60) 520i 125 kW 170 PS (07.2003-03.2010) KBA: 0005759 Bemerkung: für PDC, kleiner Riß untere Kante rechts


100.00 €

Stoßstange hinten BMW 5er (E60) km
ID: 31600116
> SEIK®Automobil Recycling GmbH <

Motorcode: N42 Laufleistung: 242032 Kilometer Typen: BMW 3er Compact (E46) 316ti 85 kW 116 PS (06.2001-02.2005) KBA: 0005716 Bemerkung: / leichte Kratzer Baujahr: 2003-07-01


61.00 €

Außenspiegel elektrisch lackiert links BMW 3er Compact (E46) 316ti 85 kW 116 PS (06.2001-02.2005)
ID: 31600078
> Autoverwertung Kibele GmbH <

Motorcode: 660940 Laufleistung: 173202 Kilometer Typen: SMART Fortwo Coupe (MC 01) 0.8 CDI 30 kW 41 PS (01.2004-01.2007) KBA: 8773302, 9891008, 9891AAA Bemerkung: 2-Türer Baujahr: 2001


43.99 €

Türgriff rechts SMART Fortwo Coupe (MC 01) 0.8 CDI 30 kW 41 PS (01.2004-01.2007)
ID: 31600073
> Autoverwertung Kibele GmbH <

Motorcode: 660940 Laufleistung: 173202 Kilometer Typen: SMART Fortwo Coupe (MC 01) 0.8 CDI 30 kW 41 PS (01.2004-01.2007) KBA: 8773302, 9891008, 9891AAA Bemerkung: 2-Türer Baujahr: 2001


43.99 €

Türgriff links SMART Fortwo Coupe (MC 01) 0.8 CDI 30 kW 41 PS (01.2004-01.2007)
ID: 31600072
> Autoverwertung Kibele GmbH <

Motorcode: J6B Laufleistung: 141546 km Typen: FORD Escort VI Kombi (GAL) 1.3 44 kW 60 PS (01.1995-01.1999) FORD Escort 91 Express (AVL) 1.3 46 kW 63 PS (07.1990-12.1994) FORD Escort 91 Express (AVL) 1 ...


9.00 €

Außenspiegel rechts FORD Escort VI Kombi (GAL) 1.3 44 kW 60 PS (01.1995-01.1999)
ID: 31600058
> Autoverwertung Wieben <

Typen: FORD Ranger (2AW) 2.5 D 57 kW 78 PS (10.1999-04.2002) KBA: 8566004


75.01 €

Außenspiegel elektrisch grundiert links FORD Ranger (2AW) 2.5 D 57 kW 78 PS (10.1999-04.2002)
ID: 31600051
> Bender Recycling e.K. <

Motorcode: BMM Laufleistung: 196039 Kilometer Typen: VW Touran I (1T3) 2.0 TDI 103 kW 140 PS (05.2010-05.2015) KBA: 0603ABL, 0603ABM, 0603AWK, 0603BAB, 0603BAC OE-Nummer: 1T0807248F VW Bemerkung: leic ...


27.00 €

Pralldämpfer vorne VW Touran I (1T3) 2.0 TDI 103 kW 140 PS (05.2010-05.2015)
ID: 31600047
> Autoverwertung Kibele GmbH <
<< erste Seite < vorherige Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Ergebnisse pro Seite: Seite 1 von 300

Datenschutz AGB Impressum Hilfe Unser Plus
 
Copyright © 2006-2015 Autoteile plus GmbH
Autoteile Kleinanzeigen autoteileplus.de - hier finden Sie fast alles für Ihren gebrauchten PKW, LKW oder Motorrad zu unschlagbaren Preisen. Verkaufen Sie einfach Ihre neue oder gebrauchte Autoteile und Zubehör bei autoteileplus.de!

Rubrikenübersicht

* Kostenloses Einstellen gilt ausschlieslich für private Kunden bis zu 3 Anzeigen. Für gewerbliche Kunden ist das Inserieren kostenpflichtig, siehe Preisliste.

Motoreninstandsetzung
SEIK Automobil Recycling GmbH
Autoverwertung Birkenfeld
Beste Hersteller
Alfa-RomeoAudiBMWBMW-ALPINAChevroletChryslerCitroenDaciaDaewooDaihatsuDodgeFerrariFiatFordHondaHyundaiIsuzuIvecoJaguarJeepKiaLanciaLand-RoverLexusMaseratiMazdaMercedes-BenzMiniMitsubishiNissanOpelPeugeotPontiacPorscheRenaultRoverSaabSeatSkodaSmartSsang-YongSubaruSuzukiToyotaTrabantVWVolvoWartburg




 

  
0.357